Die berufliche Vorsorge von ALDI SUISSE setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen.

Sie sorgt zum einen für die Sicherheit des Arbeitnehmers in Krankheits- und Unfallsituationen und regelt Familienzulagen, Mutterschaft und militärische Dienstleistungen. Zum anderen ist sie in Form der Pensionskasse zuständig für die finanzielle Sicherheit im Alter.

Eine Pensionskasse, in der die Beiträge der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seriös und sicher verwaltet werden, ist im Interesse aller Beteiligten. ALDI SUISSE hat sich deshalb für die Gründung einer eigenen Pensionskasse entschieden.

Hier finden Sie eine Übersicht über die berufliche Vorsorge bei ALDI SUISSE.