Downloads

Hier finden Sie diverse Formulare zum Download.

  • Information ALDI SUISSE Pensionskasse an Versicherte 2017 DE.pdfDieses Formular informiert alle Versicherte über den aktuellen Stand der ALDI SUISSE Pensionskasse.
  • ALDI SUISSE Berufliche Vorsorge d.pdfDieses Formular gibt Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Bereiche der beruflichen Vorsorge.
  • Merkblatt Neueintritt.pdfHier finden Sie alle notwendigen Informationen zum Eintritt in die ALDI SUISSE Pensionskasse.
  • Ausfuehrungsbestimmungen Wohneigentumsforderung.pdfWenn Sie sich für Wohneigentum interessieren und Ihr Sparkapital als eine Finanzierungsmöglichkeit sehen. Hier finden Sie die Ausführungsbestimmungen zur Wohneigentumsförderung.
  • Beguenstigtenerklaerung fuer eine Lebenspaarrente 01.pdfBei verheirateten Personen erhalten die Ehepartner und Nachkommen das Kapital gemäss gesetzlichem Erbrecht, ausser der Pensionskasse liegen Instruktionen des Verstorbenen vor. In unserem Pensionskassenreglement ist vorgesehen, dass Lebenspartner bzw. Konkubinatspartner den Ehepaaren unter bestimmten Voraussetzungen gleichgestellt werden. Dazu müssen Sie die Pensionskasse zu Lebzeiten mit dem Begünstigtenformular schriftlich über die Begünstigung informieren. Das ausgefüllte Formular müssen Sie direkt der Pensionskasse zukommen lassen. Leben Sie in einer Lebenspartnerschaft bzw. einem Konkubinat müssen Sie daher Ihre Partnerin oder Ihren Partner der Pensionskasse melden, wenn Sie ihn als Begünstigten berücksichtigen möchten. Unterlassen Sie diese Meldung, entfällt der Anspruch des Lebenspartners!
  • Einzahlungsschein ALDI SUISSE Pensionskasse.pdfDas Formular Einzahlungsschein beinhaltet alle Daten, die benötigt werden, um die Freizügigkeit an die ALDI SUISSE Pensionskasse überweisen zu können.
  • Formular unbezahlter Urlaub DE.pdfWenn Sie während Ihres Arbeitsverhältnisses bei ALDI SUISSE einen unbezahlten Urlaub beziehen, haben Sie die Möglichkeit weiterhin die monatlichen BVG-Beiträge in die ALDI SUISSE Pensionskasse einzuzahlen. Die Prämien trägt der Arbeitnehmende zu 100%.

Alle restlichen Formulare dürfen Sie gerne bei unserem HR-Team beantragen.